Ich habe wieder Sauerei gemacht…..

Es war der erste schöne Sommertag (ok, ist ja erst Frühling aber egal) bei uns und ich hatte noch #Holipowder übrig, das musste ja mal verbraucht werden oder? Also habe ich mich wieder ausgetobt und Leute ich lieeeebe dieses Pulver einfach! Man kann so tolle Fotos damit machen! Am besten gefällt mir blau und Lila/Pink. Das sah so mega aus in den Haaren, als nur die beiden Farben drin waren. Ich glaube ich muss mir unbedingt diesen Sommer nochmal die Haare färben und zwar Lila/Pink. Ok, vielleicht nur so die letzten 20 cm, was meint ihr?

Ein paar kleine Videoclips habe ich auch gedreht, die werde ich vielleicht noch auf Instagram posten, also folgt mir da doch auch gerne wenn ihr sie sehen wollt:  https://www.instagram.com/mavie_noelle/

Ob ihr es glaub oder nicht, das Holipowder lässt sich super leicht wieder auswaschen, sogar aus den Klamotten ging es bei 30 Grad Wäsche wieder komplett raus, mein hellblaues T-shirt war ja am Ende eher grün als blau 🙂 🙂 

Was kann man mit einem Airbeam machen?

Heute zeige ich euch mal den Unterschied von einem klappbaren Schwebebalken und einem Airtrack Balken, auch Airbeam genannt. Ich hatte ja vorletztes Jahr zu Weihnachten den klappbaren Balken geschenkt bekommen und war leider total enttäuscht, weil man darauf nicht richtig üben konnte weil er ständig wackelt. Auch wenn man eine Matte drunter legt, die sowieso sinnvoll ist weil wenn man abrutscht, will man ja nicht auf den Boden knallen! 

Also stand der Balken mehr in der Ecke, als dass ich ihn benutzt habe.  Dann habe ich den Airbeam bekommen und war so happy damit, weil man endlich mal die Übungen ausführen konnte ohne wackeln und ich finde ihn mega praktisch weil man ihn als kleine Airtrackmatte ebenso nutzen kann und er nicht ganz so teuer ist (269 €).  Na klar, ihr könnt da auch ganz schön schummeln wenn ihr nicht wirklich auf dem Balken in der Mitte bleibt weil man ja nicht wirklich runterfallen kann, aber da müßt ihr schon ehrlich zu euch selbst sein. 

Viele sagen man würde im Video merken, dass ich den Airbeam bevorzuge und jaaa, das kann gut sein, weil ich echt sauer über den klappbaren war, weil immerhin hat der auch knapp über 100 € gekostet. Mittlerweile haben aber auch viele geschrieben sie hätten einen klappbaren der nicht wackelt! Also schaut beim Kauf genau hin! 

Und nein, das war auch kein Werbevideo für den Airbeam,  sowas würden wir immer als Werbevideo kennzeichnen! Aber ich mag die Airtracks einfach nun mal super gerne und bin nach wie vor begeistert! Ich freue mich jetzt schon auf schönes Sommerwetter wo ich die Matten mit nach draußen nehmen kann!

TURNSTUNDE Bogengang vorwärts

 

Auf dieses Video haben so viele schon ganz lange gewartet….ich zeige euch meine Tipps & Tricks wie ihr einen Bogengang vorwärts lernen könnt!  Bitte denkt, dass dies nicht von heute auf morgen passieren kann, sondern es dauert schon einige Zeit bis man es schafft und versucht immer nur den nächsten Schritt nachdem ihr den vorherigen gut beherrscht!

Meine Airtrack Matte ist übrigens von Allaboutgymnastics und nennt sich IBounce Hometrack  https://www.allaboutgymnastics.co.uk/product/ibounce-hometrack/    

Das tolle ist, dass wenn man keinen Platz hat sie ständig aufgeblasen zu lassen, kann man einfach die Luft rauslassen und schon ist sie ganz klein verstaut in einem Schrank oder unterm Bett.

Hier kommt ihr zum vollständigen Tutorial: